Angemessene Lösungen im Verkehrsrecht

In der heutigen, mobilen Gesellschaft kann es schnell gehen und schon sind Sie vom Verkehrsrecht betroffen: Sie erhalten einen Bußgeldbescheid für zu schnelles Fahren, es kam zur Beschädigung eines fremden Fahrzeugs oder Sie wurden bei einem Unfall verletzt. Oft ziehen Vorfälle, Streitigkeiten und Sanktionen im Verkehrsrecht schwerwiegende Konsequenzen nach sich. Ein Führerscheinentzug kann für Pendler oder Berufskraftfahrer existenzbedrohend sein, eine Unfallverletzung für langen Verdienstausfall und eine teure Heilbehandlung sorgen. Entsprechend wichtig ist es, in einer solchen Situation nicht auf sich allein gestellt zu sein. Verkehrsrechtsexperte Wolfgang Tücks steht Ihnen zur Seite und berät fundiert, verständlich und auf aktuellem Stand der Rechtsprechung. Der Fachanwalt setzt sich persönlich für Ihr Recht und Ihre Interessen ein und unterstützt angemessene und zeitnahe Lösungen. Denn im Verkehrsrecht sind die Fristen oft kurz, es muss zügig reagiert werden.

Bei diesen Verkehrsrechtsthemen unterstützen wir Sie:

  • Beweissicherung, Schadensumfang ermitteln (Schmerzensgeld, Reparaturkosten, Wertminderung, Verdienstausfall, Heilbehandlungskosten, Haushaltsführungsschaden)
  • Versicherungsfragen
  • Fragen des Kaufs und Verkaufs, der Finanzierung, der Instandsetzung von Kraftfahrzeugen.
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten, Verkehrsstraftaten
  • Fragen zur Fahrerlaubnis – Fahrverbot, Entzug, Wiedererteilung, Verkürzung von Sperrfristen, Fahrtenbuchauflage

Sie benötigen Rat und Tat unseres erfahrenen Verkehrsrechtsexperten? 

Ansprechpartner zum Thema Verkehrsrecht

Wolfgang Tücks

Mehr erfahren

Start typing and press Enter to search